„Mich freut, ich weiß nicht was…mich freut so dies und das“

….zum Beispiel, dass fast wieder Normalität eingekehrt ist hier in unserem Gasthof. Aber eben nur fast. Denn die Normalität 2022 ist anders als die in 2019.  Irgendwie ist vieles total anders. Ich freue mich über viele Gäste, die spontan zu uns kommen. Neue Begegnungen, wunderbare Gespräche bei hoffentlich immer sehr gutem Essen. Und wir sind ein tolles Team: Menschen aus 7 Nationen arbeiten in Küche, Service und Hotel für Ihr Wohl! Auch das ist anders: Entgegen aller Nachrichten waren es hier in Sieseby zum ersten Mal wirklich genügend Mitarbeiter….

Auch ganz anders sind die mehr oder weniger kurzfristigen Absagen. Wegen welcher Gründe auch immer das geschieht, für uns ist das eine noch nie dagewesene Situation. Und wir fragen uns, woran das liegen könnte: an der sehr unpersönlichen Buchung im Internet, die während der Pandemie Normalität geworden ist? Oder dem Wunsch nach auch sehr kurzfristigen Plänen?

Wir wollen unser sehr unkompliziertes Buchungsverfahren auch weiter beibehalten, wir verzichten bei Übernachtungen nach wie vor auf Anzahlung. Ich glaube fest  und unerschütterlich auch weiterhin auf ein vertrauensvolles Verhältnis zu Ihnen, unseren lieben Gästen.

Freuen Sie sich mit uns auf einen zauberhaften Herbst und Winter an der Schlei. Über dem Wasser liegt jeden Morgen der Herbstnebel - und ich halte mich fit mit der frühen Schwimmrunde in der Schlei, solange es die Temperaturen noch zulassen. 16 Grad Wassertemperatur am 1. Oktober sind keine wirkliche Herausforderung!

Martinsgans-Essen am 11. November

Hier im Gasthof laufen die Vorbereitungen für das Martinsgans- Essen am 11. November um 18 Uhr.  Die Gänse können aus bekannten Gründen nicht dabei sein, sie werden vertreten von Enten vom Hof Alois Kunschke aus Bokelholm.

Auch in diesem Jahr gehen die Einnahmen für einen guten Zweck - wir spenden das Geld an die Eckernförder Tafel. Die Tafeln brauchen Geld und vor allem Lebensmittel, um die vielen Bedürftigen versorgen zu können. Der Andrang ist riesengroß, manchmal müssen Menschen auch abgewiesen werden.

Bitte reservieren Sie rechtzeitig, der Abend ist sehr schnell ausgebucht!

Fees Winterzauber in der Scheune vom 11. – 13. November

Ebenfalls vom 11. bis 13. November findet in unserer Scheune direkt nebenan Fees Winterzauber statt - eine gute Gelegenheit für erste kleine Geschenke und natürlich eine Bratwurst von der Feuerwehr Sieseby.

Und einen Spaziergang an der Schlei,  Punsch und Abendessen im Gasthof….

Die Vorweihnachtszeit ist in diesem Jahr dank des Kalenders fast fünf Wochen lang. Viel Zeit also für stimmungsvolle Weihnachtsessen mit Familie, Freunden oder Kollegen hier bei uns.

Adventszeit

Pünktlich zum 1. Advent, am 27. November, steht unser fast fünf Meter hoher Weihnachtsbaum festlich geschmückt vor dem Haus. Bei Punsch und hoffentlich trockenem Wetter werden wir den Baum begrüßen.

Und natürlich sind wir auch an den Weihnachtstagen für Sie da: am  25. und 26.12. haben wir mit einer feinen Weihnachtskarte ab 12 Uhr geöffnet.

Und wenn Sie noch keine Pläne für Silvester haben: Um 18 Uhr beginnt die Feier zum Jahresausklang mit einem knackigen Cocktail und „Dinner for one“ live und op Platt! Danach servieren wir Ihnen ein ganz besonderes Silvester-7-Gänge-Menu. Um kurz vor Mitternacht gehen wir alle mit Laternen und Sekt an die Schlei und begrüßen das neue Jahr mit dem Feuerwerk aus der Umgebung….Hier in Sieseby ist wegen der Reetdächer sämtliche Pyrotechnik verboten.

Verschnaufpause

Achtung:  Vom 29.10. 22 bis zum 09.11.22 machen wir eine kleine Verschnaufpause nach dem herrlich arbeitsreichen Sommer.

Heiligabend

Am 24.12. (Heiligabend)  und am 29.12. haben wir geschlossen! Und ab 9.1.2023 machen wir Betriebsferien. Wir sind am 10. März frisch, gut erholt und mit neuen Ideen wieder für Sie da.

Ich freue mich sehr auf Sie alle bis dahin!
Ganz liebe Grüße Ihre Maria von Randow

 

 

Scroll to Top