„Da wuchs die Hecke riesengroß ….“

Mit diesem Prinzen kann nichts schief gehen, oder?

Mein liebes "Alt Sieseby " wird langsam aus seinem Dornröschenschlaf erweckt und wundert sich: "Was geschieht mit mir?" Du bekommst jetzt ein neues Dach! Der Denkmalschutz ist mit allem zufrieden und der Architekt und ich auch.

Spannend wird es in den nächsten Tagen - soooo spannend!

Alle arbeiten Hand in Hand - der polnische Bautrupp, die Zimmerei Werner aus Rieseby und dann Dachdecker Hass aus Eckernförde.

Herr Hass und seine Familie sind langjährige Gäste im Krog und Herr Hass wollte auf keinen Fall weiterhin bei mir essen, wenn jemand anderes das Dach decken würde. ...

Ich habe langsam das Gefühl, dass der Aufbau voran kommt.

Bis demnächst im Krog Ihre Maria von Randow

2016-09-26-21-09-09