2. Buch: Geschichten im Gasthof Alt-Sieseby von 1867

Fünf Nationen

Im verschlafenen Sieseby an der Schlei hat sich mein Gasthaus zu einem richtig modernen Arbeitsplatz entwickelt! Endlich sind wir ein komplettes Team, das untereinander ausschließlich englisch spricht. Zwei Mitarbeiter aus Ghana Zwei Mitarbeiter aus Polen Zwei Mitarbeiter  aus Griechenland Ein Mitarbeiter aus Syrien und mit mir drei Deutsche 5 weiblich – 5 männlich. ..Ist das…

Weiterlesen

7 Wochen danach

Heute, am Pfingstmontag, und rund 7 Wochen nach der gelungenen Eröffnung des Alt Sieseby von 1864, sitze ich mit einem Kaffee vor meinem wunderschönen Laden – und bin zum allerersten Male glücklich, erleichtert, begeistert…..fühle mich frei…..Für einige Momente nur – denn dieses Gefühl muß für den Alltag im Alt Sieseby von 1864 gründlich erarbeitet werden.…

Weiterlesen

Erste Schritte

Nach der grandiosen Eröffnungsparty bricht das wahre Leben über uns herein…… Wo stellt man bloss die Mülleimer in der Küche hin ohne zu stolpern? Wo ist der schwarze Pfeffer? Wann reisen unsere Übernachtungsgäste eigentlich an? Haben wir genug Eier? Wer putzt morgen früh den Laden? Kuchen? Kühlung?Wer arbeitet überhaupt? Blumen, Bettenmachen, Markt, Zuluft, Augenringe und…

Weiterlesen